Teamspeak Server Ressource
Menu
Verzeichnis: Home » TS3 Server » Mods » JTS3ServerMod

JTS3ServerMod - Teamspeak 3 Server Mod

JTS3ServerMod - Teamspeak Server Mod

JTS3ServerMod ist ein Teamspeak 3 Server Bot, welcher einige erweiterte Funktionen bereit stellt. Alles ist einstellbar und in den Konfigurationsdateien genau erklärt.





Funktionen
  • Server Gruppen können vor unerlaubten Clients beschützt werden.
  • Client Namen können nach unerlaubten Wörtern oder Zeichen untersucht und ggf. gekickt werden.
  • Channel Namen können nach unerlaubten Wörtern oder Zeichen untersucht und ggf. gelöscht werden.
  • Untätige (Idle) Clients in einen bestimmten Raum bewegen oder vom Server werfen. In beiden Fällen bekommt dieser eine Nachricht.
  • Verschickt eine Warnnachricht an untätige (Idle) Clients.
  • Aufnehmende Clients in einen Raum bewegen oder vom Server werfen. In beiden Fällen bekommt dieser eine Nachricht.
  • Nach kurzer Zeit können Clients mit aktivierten Abwesendheitsstatus (Away) in einen Raum bewegt werden. Das zurück bewegen, wenn der Client nicht mehr abwesend ist, ist einschaltbar.
  • Nach kurzer Zeit können Clients mit stumm geschalteten Kopfhöhrern oder Mikrofon in einen Raum bewegt werden. Das zurück bewegen, wenn der Client nicht mehr stumm geschaltet ist, ist einschaltbar.
  • Kann in Intervallen eine Textnachricht an den Server oder bestimmten Raum Chat senden.
  • Jeder Client der sich mit dem Server verbindet, kann eine Willkommensnachricht bekommen. Auch spezielle Willkommensnachrichten für bestimmte Server Gruppen möglich.
  • !lastseen Chat Befehl um auszugeben, wann jemand zuletzt auf dem Teamspeak Server war.
  • Viele Bot Instanzen für verschiedene Teamspeak 3 Server in einem Bot Prozess sind nutzbar.
  • Automatisches Neuverbinden wenn die Verbindung zum Teamspeak 3 Server verloren geht.
  • Viele Chat Befehle ermöglichen das ändern der Einstellungen, das Neuladen der Einstellungen oder um den Bot zu beenden.


Systemanforderungen

Windows, Linux (auch ohne X-Server), MacOS X, Solaris und ein installiertes JRE SE (Java VM in der Standard Edition) ab Version 5 (1.5). Linux Anwender sollten das Paket sun-java5-jre oder sun-java6-jre (eventuell funktioniert auch openjdk-6-jre) installieren. Das Paket gcj-jre (GNU Java) funktioniert nicht! Der Bot benötigt ein Server Admin oder vergleichbaren Account vom Teamspeak 3 Server, auf dem es eingesetzt werden soll.



Hinweis

TS3 Bot wird auch auf VServern eingesetzt! Mit den Kommandozeilenparametern aus der readme.txt kann man die Speicher Reservierung durch Java stark einschränken.



Download Links


Navigation: Mods | TS3 | TS3 Server erstellen

 
Impressum Kontakt Linkus