Teamspeak Server Ressource
Menu

Gängige und schnelle Zahlungsmittel bei Mietservern

Vorwort

Teamspeak Hoster bieten häufig verschiedene Zahlungsmittel an. Ein bestellter TS3 Server geht im Normalfall erst online und in eure Hände, nachdem der Anbieter sein Geld erhalten hat. Je nach Zahlungsmittel kann die Überweisung schnell oder langsam bei diesem eingehen. Soll ein Teamspeak 3 Server sofort freigeschaltet werden, muss die Zahlung in der Regel auch sofort erfolgen.

Siehe auch:


Kreditkarte

Bei den meisten Teamspeak 3 Hostern ist die Zahlung via Kreditkarte kein Problem. Der Vorteil bei der Kreditkartenzahlung ist, dass dem Hoster die Servermiete sofort gutgeschrieben wird. Der Teamspeak 3 Server kann so schneller freigeschaltet werden.



PayPal

PayPal ist der hauseigene Online-Bezahldienst von Ebay. Aber auch bei vielen Hosting Anbietern, speziell auch in der Gaming-Szene, wird PayPal sehr häufig als Zahlungsvariante angeboten. Bei der Zahlung per PayPal bekommt der Anbieter die Miete sofort auf sein Konto überwiesen. Aufgrund der schnellen Zahlungsabwicklung kann ein Teamspeak 3 Server nach wenigen Minuten freigeschaltet und sofort genutzt werden.






PaySafecard

Eine Paysafecard ist eine Karte mit z.B. 25 oder 50 Euro Guthaben, welche beispielsweise an Tankstellen verkauft wird. Sie ist vergleichbar mit Handyguthaben bei Prepaid-Tarifen. Der Hauptvorteil ist, dass damit auch Minderjährige ohne Girokonto einen TS3 Server mieten können. Darüber hinaus geht die Überweisung recht fix, so dass der Server schnell nutzbar ist.



Bankeinzug / Lastschrift

Mittelfristig ist die Zahlung via Lastschrift die chilligste. Wenn die Miete fällig ist, bucht der Anbieter den Betrag vom Bankkonto ab. Es kann allerdings bei Neubestellungen sein, dass der Teamspeak 3 Server nicht sofort nach der Bestellung nutzbar ist, da die Zahlung per Lastschriftverfahren 1 bis 2 Tage dauern kann.



Giropay

Wer ein Girokonto bei einer Postbank, Sparkasse oder einigen weiteren Banken besitzt, kann per Giropay im Internet bezahlen. Vorteil auch hier: Die schnelle Gutschrift auf dem Anbieterkonto. Giropay wird häufig im Gaming Bereich genutzt, auch von einigen Teamspeak und Gameserver Hostern.



Überweisung

Bei der Überweisung ist es einfach so, dass man vom Hoster regelmäßig Rechnungen bekommt und den Betrag per Girokonto überweisen muss. Für uns mit die unattraktivste Zahlungsvariante, da man einen Überweisungsträger ausfüllen und unter Umständen zur Bank gehen muss.


 
Impressum Kontakt Linkus