Menu

Hinweise zur Nutzung der TS3 Server Datenbank

Allgemeine Hinweise

Alle hier genannten Hinweise beziehen sich auf die TS3 Server Datenbank.

  • Es handelt sich um eine reine Teamspeak 3 Server Datenbank. TS2 Server können nicht eingetragen werden.
  • Tragt euren Server nur unter einer einzigen Adresse ein und nicht zwei Mal per IP sowie einer URL oder sogar drei oder vier Adressen (alles schon passiert!).
  • Wenn ihr die Adressvariante wechseln wollt (von IP auf URL oder umgekehrt), oder sich die Server Adresse ändern sollte, dann entfernt den Server und fügt ihn neu hinzu.
  • Die Daten der TS3 Server werden alle 15 Minuten aktualisiert.
 

Unerwünschte TS3 Server

  • TS3 Server die von Zuhause aus gehostet werden
  • Server mit DynDNS Adresse
  • Teamspeak 3 Server ohne dementsprechende Teamspeak Hosting Lizenz
 

Hinweise zum Server eintragen

  • Der Port des Teamspeak 3 ServerQuery Interfaces muss dir bekannt sein. Standardmäßig lautet dieser 10011, was aber bei vielen Server Konfigurationen anders ist. Der Port lässt sich ja ändern.
  • Falls euch der ServerQuery Port nicht bekannt ist, fragt euren Administrator. Falls ihr einen gemieteten Server besitzt, fragt bei eurem Hoster nach.
  • Bei einigen Hostern ist der Zugriff per ServerQuery für Gäste nicht oder nur auf Anfrage möglich.
  • Weiter zur Anmeldung: TS3 Server eintragen
 

Server entfernen

Um einen aktiv gelisteten Server zu entfernen, müsst ihr das Wort DeleteMyServer in die Welcomemessage einfügen. Beim nächsten Update der Server-Datenbank wird dieses Wort als Lösch-Signal interpretiert und der Server automatisch aus der Datenbank gelöscht. Anschließend könnt ihr die Welcomemessage wieder zurück ändern - und bei Bedarf einen neuen Datenbank-Eintrag anlegen.
 

Server Daten ändern

Die Serverdaten (IP, Port, Queryport) können nur geändert werden, indem der Server aus der Datebank gelöscht und anschließend neu angelegt wird. Siehe Server entfernen und Server eintragen.
 

Mein TS3 Server steht nicht mehr in der Datenbank, warum?

Es kann vorkommen, dass ein TS3 Server aus der Datenbank raus fliegt. Wenn die Serverdaten 10x nicht abgerufen werden konnten, wird dieser Server nicht mehr aktiv gelistet. Dies kann nach 10x15 Minuten passieren. Sprich, wenn ein Server 2,5 Stunden nicht erreichbar ist, wird dieser nicht mehr aufgelistet. Dies kann folgende Ursachen haben:

  • Der TS3 Server Dienst ist abgestürzt (unwahrscheinlich)
  • Der Rootserver, Vserver oder Homeserver ist nicht mehr erreichbar bzw. abgestürzt
  • Der Port des virtuellen Servers wurde geändert, ggf. sogar die IP (dann bräuchtet ihr euch natürlich nicht wundern)
  • Der Port des ServerQuery Interface wurde geändert, so dass die Datenbank einen falschen Port zum Verbindungsaufbau verwendet.
  • Unsere IP 85.13.134.107 (Stand Nov. 2017) steht nicht in der Whitelist bzw. ist in der Blacklist gelandet
  • Die Rechte für Gäste wurde geändert, so dass z.B. das Kommando serverinfo nicht mehr möglich ist.
  • Weiter zum Formular: Eintrag wiederherstellen
 

Siehe auch: Empfohlene Server Einstellungen