Teamspeak Server Ressource
Menu
Verzeichnis: Home » TS3 Server » Ports

TS3 Server Ports

Vorwort

Die TS3 Server Ports sind frei konfigurierbar. Wenn jemand einen Teamspeak 3 Server von Zuhause hosten will, muss der Router meistens für die Ports konfiguriert werden, Stichwort Port Forwarding / Weiterleitung. Auch für Firewalls müssen hin und wieder Portfreigaben eingestellt werden.






Ein TS3 Server hat folgende Ports


Default Voice Port (UDP): 9987

Der erste virtuelle Server bekommt immer den Port 9987, was natürlich nachträglich geändert werden kann. Der Voice Port kann per Server Query mit dem Kommando default_voice_port=xxx eingestellt werden.


Default Filetransfer Port (TCP): 30033

Serverquery Command: filetransfer_port=30034


Default Serverquery Port (TCP): 10011

Serverquery Command: query_port=10012


Serverlist Port 2010

Wenn ein TS3 Server in die Web Server Liste (seit Beta 23) enthalten sein soll, muss der Port 2010 (TCP) freigeschaltet werden.


Accounting Server Port 2008 TCP

Dieser Port muss geöffnet sein, wenn eine Lizenz Datei für einen TS3 Server verwendet werden soll. Um die Lizenzdaten zu überprüfen, wird über den Port 2008 eine Verbindung zur Adresse accounting.teamspeak.com aufgebaut und die Daten anschließend rüber geschickt.


TSDNS Port 41144

Der Dienst TSDNS (Teamspeak Domains Name System) verwendet den Port 41144!





Siehe auch:

 
Impressum Kontakt Linkus