Teamspeak Server Ressource
Menu

TS3 Server Webinterface von Psychokiller

TS3 Server Webinterface von Psychokiller

Das TS3 Server Webinterface von Psychokiller gehört zu den besten PHP Webinterfaces. Wir würden sogar sagen, dass es das beste Webinterface ist. Warum? Es bietet alle grundlegenden Funktionen und wird ständig weiterentwickelt. Das Webinterface verwendet eine modifizierte Variante der par0noid PHP Library.




Im Grunde bietet dieses Webinterface alle Funktionen, die zur Administration eines Servers nötig sind. Ob jetzt wirklich alle ServerQuery Befehle in Form des Webfrontends angewendet werden können, wissen wir nicht. Aber es sieht ganz danach aus. Und wenn nicht, gibt es eine ServerQuery Konsole, in die ihr Befehle direkt zum TS3 Server schicken könnt.


Bilder

TS3 Server Webinterface - erstellen TS3 Server Webinterface - bearbeiten TS3 Server Webinterface - Gruppen

Voraussetzungen

Wie schon gesagt, handelt es sich um ein PHP Webadmin Tool, welches auf einem Webserver (z.B. Apache) installiert werden muss. Wir haben es erfolgreich mit PHP 5.3.1 getestet. Eine mySQL Datenbank ist nicht notwendig!


Webinterface Funktionen

  • Login / Logout
  • Dropdown Menü zur Auswahl des virtuellen Servers
  • Server Traffic Anzeige
  • Besucherzähler
  • ServerQuery Konsole
  • Icons für Server Gruppen und Channels hochlanden und einstellen
  • Textmitteilung an alle TS3 Server senden
  • Server Backups
  • Prüft ob es eine neue:
    • Webinterface Version gibt
    • TS3 Server Version gibt
  • Mehrere Sprachen
    • Englisch
    • Deutsch
  • Serverliste mit
    • Server Start, Stop und Löschfunktion (mit Sicherheitsabfrage)
    • Server erstellen
    • Server ansehen
    • Server bearbeiten
    • Server Viewer ist auch mit drin
  • Channel Funktionen
    • Channel Liste
    • Channel erstellen
    • Channel ansehen
    • Channel bearbeiten
    • Channel löschen (mit Sicherheitsabfrage)
    • Channel Rechteliste mit den Funktionen hinzufügen, bearbeiten und löschen
  • Client Funktionen
    • Client Liste
    • Client löschen (mit Sicherheitsabfrage)
    • Client Rechte hinzufügen, bearbeiten und löschen
  • Server Gruppen Funktionen
    • Server Gruppen Liste
    • Server Gruppen hinzufügen
    • Server Gruppen umbenennen
    • Server Gruppen Clients
    • Server Gruppen Clients hinzufügen
    • Server Gruppen Kick Clients
    • Server Gruppen löschen (mit Sicherheitsabfrage)
    • Server Gruppen Rechteliste mit den Funktionen hinzufügen, bearbeiten und löschen
  • Channel Gruppen Funktionen
    • Channel Gruppen Liste
    • Channel Gruppen hinzufügen
    • Channel Gruppen umbenennen
    • Channel Gruppen Clients hinzufügen
    • Channel Gruppen Kick Clients
    • Channel Gruppen löschen (mit Sicherheitsabfrage)
    • Channel Gruppen Rechteliste mit den Funktionen hinzufügen, bearbeiten und löschen
  • Token Funktionen (Hinweis: Token = Berechtigungsschlüssel)
    • Token Liste
    • Token hinzufügen
    • Token löschen

Download


Sicherheitshinweise

Bei diesem Webinterface handelt es sich um eine Beta Version, was ein gewisses Sicherheitsrisiko für den Webserver bedeuten könnte. Das ist aber generell bei jedem Programm oder Script so, welches auf einem Computer oder Rootserver installiert wird.

Aus diesem Grund sollte das Webinterface nur von erfahrenen Administratoren installiert werden. Beta Anwendungen haben nichts auf Produktivsystemen zu suchen (auf denen z.B. Kundenwebseiten liegen). Und wenn, sollten präventive Maßnahmen ergriffen werden, um eventuelle Sicherheitsrisiken zu minimieren.


Installation

  1. Webinterface Dateien herunterladen
  2. Dateien in ein Verzeichnis des Webservers kopieren, welches per http:// - URL aufrufbar ist
  3. Die Datei config.php öffnen und folgende Punkte anpassen (entweder lokal öffnen und dann hochladen oder direkt auf dem Webspace z.B. per WinSCP bearbeiten)
    1. Bei $server[0][ip] die IP Adresse von eurem TS3 Server eintragen
    2. Bei $server[0][tport] den ServerQuery Port eintragen (Default ist ja immer 10011, was aber auch geändert werden kann, also z.B. 10010!)
    3. Bei $hostusername (ganz unten) den Serveradmin Accountnamen eintragen (meistens serveradmin)
    4. Bei $hostpassword das Serveradmin Passwort eintragen
    5. Bei cfglang kann bei Bedarf die Sprache Deutsch eingestellt werden (dann de eintragen)
    6. Die Datei speichern bzw. hochladen!

Links




Siehe auch:

 
Impressum Kontakt Linkus